Tagebuch 2019

12.2.19 Nachtrag: Bild von heute aus der WG der Männer mit Max

Männer WG mit Damenbesuch
Männer WG mit Damenbesuch

12. Februar

Yakota mussten wir Ende Januar erlösen. Unglaublich wie so ein Tierlieb im Rudel fehlt. Mit Ihrer Farbnase war sie ein ganz besonderes Meerschweinchen. Im Mai wäre sie 6 Jahre alt geworden.

 

Auch Pauline macht uns Sorgen. Sie scheint nicht mehr gut zu sehen - eingetrübte Augen - und auch sonst ist sie stark am abgeben. Sie stürzt sich auf das Gras, welches wir unseren Tieren jeden Tag suchen.

Nun scheint die Sonne, die ersten Frühlingsgefühle machen sich breit - wir hoffen, dass dies auch Pauline gut tut.

8. Januar 2019

Wir starten das neue Jahr mit 15 Tieren. Einen Deckbock Ferdinand, 2 Kastraten und 13 Meerimädels. Ah ja, und da sind noch 2 Jungtiere aus dem letzten Wurf - die sind bis zum Auszug im Frühjahr auch noch im Rudel (siehe Abgabetiere).

 

Yakota zeigt uns so langsam, dass sie ins Alter kommt - sie hat Mühe mit Laufen. Geduldig wartet sie im Stall bis wir ihr etwas Leckeres geben. Mit 5 1/2 (Mai 13) ist sie noch nicht sooo alt und wir hoffen, dass es nur die nasse Kälte ist, welche ihr grad im Moment zu schaffen macht.

 

Waika und Pauline sind etwas jünger (Juli 13) und Adèle wird jetzt im Januar 5 Jahre alt. Das sind unsere 4 alten Damen.

 

Auch Marvin kommt ins Alter, er wird im April 5 Jahre alt, er strotzt vor Lebensenergie und führt das Rudel immer noch wacker an. Zwar sehr soft, so das auch klein Rasmus aus dem letzten Wurf, den Weibchen nachstellen darf. 

Wir hoffen dass sie alle noch lange im Rudel sein werden. die Chancen stehen gut - werden doch oft Meeris bei uns 6 Jahre und älter

Marvin Dezember 18
Marvin Dezember 18